QUANTEN RESONANZ ANALYSE

Ein Test = 240 Resultate

Test Gesundheitszustand Vitamine Spurenelemente Früherkennung Schmerzen Massage Daniel Leemann Rüti Rapperswil Spitalstrasse 37

QUANTEN RESONANZ ANALYSE

Welche Informationen erhalten Sie durch den Quanten Resonanz Analyse Test?
Ohne Blutabnahme, ohne Strahlenbelastung und mit minimalem Zeitaufwand erhalten Sie nach nur einem einzigen Test in einem grafischen Protokoll dargestellte, detailliert aufgeschlüsselte Informationen über mehr als 240 Werte Ihres Gesundheitszustandes aus 39 verschiedenen Bereichen. Dazu gehören unter anderem:

  • Vitalstoff-Analyse (Vitamine, Minerale, Spurenelemente, Aminosäuren, Co-Enzyme)

  • Zucker- und Cholesterin-Werte

  • Knochendichte, Osteoporose- und Rheuma-Werte

  • Zustand von Hals- und Lendenwirbelsäule

  • Schwermetall-Belastung, Rückstände von Pestiziden

  • Funktion von Leber, Bauchspeicheldrüse, Verdauungssystem, Lunge, Nieren, Hirnnerven, männlichen und weiblichen Geschlechtsorganen (z.B. Früherkennung von Prostata-Vergrößerung)

  • Schilddrüse mit T3, T4 und Autoimmun-Werten

  • Herz-Kreislauf-System einschließlich Infarkt-Index

  • Immunsystem

  • Allgemeiner körperlicher Zustand 

 

Vorteile:

  • Keine Blutentnahme oder Strahlenbelastung            

  • Ein einziger Test liefert mehr als 240 Messwerte aus 39 Bereichen

  • Keine Wartezeiten auf Ergebnisse und Auswertungen

  • Breit gefächertes Analysespektrum mit nur einem Scan 

  • Aussagen über Ihre persönliche Ernährungs- und Stoffwechsel-Situation

  • Früherkennung eventueller Organfunktionsstörungen ermöglicht rechtzeitige Stabilisierung bzw. echte Vorsorge 

  • Darstellung der Messergebnisse in leicht verständlichen Grafiken mit ausführlicher Erläuterung

  • Massive Ersparnis an Geld und Zeit im Vergleich zu einzelnen Labor- und anderen Untersuchungen

 

Was muss vor dem Test beachtet werden?
Vor dem Test müssen Uhren, Schmuck, weitere Metallgegenstände sowie Handys vom Körper entfernt werden. Wenn möglich, sollten Sie mindestens zwei Stunden vor der Messung die Hände nicht eingecremt, nicht gegessen und keinen Kaffee oder Alkohol getrunken haben. Das Weglassen aller nicht-lebenswichtigen Medikamente (die ärztlichen Verordnungen sind in jedem Fall einzuhalten!) oder von Ihnen sonst eingenommener Nahrungsergänzungen, Schüßler-Salze und dergleichen in den 24 Stunden vor dem Test erhöht die Genauigkeit der gemessenen Aussagen.  

Holen Sie sich Hilfe um Gesundheitsproblemen vorzubeugen. Zb. Bei Verspannungen, Migräne, Schwindel, Psychischer Stress